Ihre Frage:

Wie kann man eine Selbstpräsentation bei einem Vorstellungsgespräch oder Assessment Center gestalten?

Ziel der Selbstpräsentation ist es, in einer kurzen Zeitspanne wesentliche Inhalte über Ihre beruflichen Erfolge, Ihre Ziele, Ihre Motivation für die angestrebte Position und Ihre Interessen zu erfahren. Entscheidend ist, dass Sie sich präzise ausdrücken und auf den Punkt kommen. Konzentrieren Sie sich auf wesentliche Aspekte Ihres Werdegangs und schweifen Sie nicht in Details ab, z.B.: Mein Name ist…ich bin geboren …bin zur Schule gegangen in….Stellen Sie vielmehr einen Bezug zur offenen Position her und belegen Sie die angeführten fachlichen und persönlichen Kompetenzen mit Beispielen. Personalverantwortliche achten bei einer Selbstpräsentation darauf, wie sich ein/e Kandidat/in präsentiert, worauf er/sie einen Fokus setzt und ob sein/ihr Vortrag verständlich und nachvollziehbar ist.
 

Suchoption

Unsere Suche ist eine reine Textsuche. Wird nun ein Wort zum Beispiel „Karriere“ als Suchbegriff eingegeben, erhalten sie eine Liste mit allen Fragen in denen dieser Begriff vorkommt.

Möchten Sie eine neue Frage an uns senden?

Bitte verwenden Sie pro Frage ein eigenes Formular, dies erleichtert uns die Beantwortung. Ihre persönlichen Daten werden nicht veröffentlicht.