MAM Babyartikel GesmbH J12074

Wir sind ein ganz besonderes Unternehmen - global erfolgreich, mit ethisch überzeugenden Produkten, stabilem Wachstum und einem beneidenswerten Betriebsklima. Aber auch unser Markt ist ungewöhnlich und komplex - vor 40 Jahren wurde der erste Babyschnuller der Marke MAM, der Design, Funktionalität und medizinischer Sicherheit verbindet, auf den Markt gebracht. Heute kaufen Eltern in 60 Ländern auf 5 Kontinenten jährlich 50 Millionen Babyartikel der Marke MAM. Unsere Unternehmensgruppe ist in vielen Ländern Marktführer - und Weltspitze in kultigem Babydesign.


Als international expandierendes Markenartikelunternehmen bieten wir in unserem Headquarter in Wien ab sofort, folgende Stelle (40h/Woche):
 

International Product Manager/in

Ihr Aufgabengebiet:

Im Zentrum Ihres vielseitigen Aufgabenbereiches steht die Neu- und Weiterentwicklung unserer Produkte, von Ideen-generierung, Produktdesign bis hin zur weltweiten Markteinführung.

Als Spezialist/in für das operative Produktmanagement steuern Sie die Zusammenarbeit in kross-funktionalen Teams um die Bedürfnisse der Konsument/innen, die Qualitätsstandards und die technische Durchführbarkeit gewährleisten zu können.

Sie sind für die selbstständige Entwicklung, Umsetzung und Kontrolle aller Marketingaktivitäten der Ihnen übertragenen Produktgruppen verantwortlich. Markt- und Wettbewerbsbeobachtungen gehören ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet wie auch deren Analyse.

Weiters arbeiten Sie eng mit Designer/innen und Agenturen zusammen sowie mit Marktforschung, Technik, Produktion und Vertrieb.
 

Ihre Qualifikationen: 

  • Abgeschlossenes Wirtschaftsstudium (Uni, FH), mit Spezialisierung Marketing
  • 2-3 Jahre einschlägige Berufserfahrung im FMCG-Marketing mit fundierten Kenntnissen im Produkt-/Brandmanagement  inklusive Produktentwicklung
  • Schnittstellenkompetenz über angrenzende Bereiche (Technik, Produktion, Verkauf, etc.)
  • Erste Erfahrungen im Projektmanagement von Vorteil
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikationsfreudige, kreative, dynamische, initiative, belastbare und teamorientierte Persönlichkeit Hands-on-Mentalität, flexibel

Nach § 9 Abs. 2 des Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, das kollektivvertragliche Mindestgehalt für die ausgeschriebene Stelle zu nennen. Dieses liegt bei € 2.280,51 brutto/Monat. Allerdings geben wir uns nicht mit Mindeststandards zufrieden – Sie sich sicher auch nicht!

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und frühest möglichem Eintrittstermin.
Wir sichern Ihnen strikte Vertraulichkeit zu und wenden uns natürlich gleichermaßen an Damen und Herren.
 

Bewerbung

Online im Kasten rechts
Ihre Bewerbung wird automatisiert an die verantwortliche Person im Unternehmen weitergeschickt.
 

Ihr Kontakt im WU ZBP Career Center

Robert Langer
01/313 36-4970


 

Onlinebewerbung

Mit der Bewerbung über unser Portal ist sichergestellt, dass Ihre Unterlagen an der richtigen Stelle im Unternehmen ankommen.

Für registrierte User



Sie haben noch kein Profil hinterlegt



Gastzugang