Brau Union Österreich AG J13706

Sales Controller/Revenue Manager (m/w)
Dienstort: Linz
Beginn: ab sofort
Beschäftigungsausmaß: 100 %

Das Revenue Management Team der Brau Union erarbeitet Strategien und Initiativen, die die Wettbewerbsfähigkeit und Innovationskraft vorantreiben, um eine kontinuierliche Weiterentwicklung sicherzustellen. Das Team soll durch einen Sales Controller verstärkt werden, der durch sein gutes Geschäftsverständnis und seine Fähigkeit strategisch zu denken, Wachstumspotentiale erkennt.


Ihre Verantwortlichkeiten:

  • Mitgestaltung der Revenue Management Initiativen auf operativer und strategischer Ebene
  • Erstellung aussagekräftiger Analysen auf Basis von quantitativen & qualitativen Daten
  • Laufender Support der Key Account Manager und Verkaufsmanager auf Basis der erstellenden Analysen
  • Enge Zusammenarbeit mit Stakeholdern aus Sales, Marketing & Finance bei der Umsetzung von Revenue Management Initiativen
  • Optimierung und Verbesserung von Prozessen
  • Ideen zur Weiterentwicklung der Revenue Management Initiativen
 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene akademische Ausbildung
  • 3 Jahre Berufserfahrung im Finanzbereich
  • Erfahrung im Verkauf oder verkaufsnahen Bereich wünschenswert
  • Hohe Zahlenaffinität, analytische und strukturierte Arbeitsweise
  • Starke und überzeugende Kommunikation mit Fähigkeit, die Sprache des Verkaufs zu sprechen
  • Rasche Auffassungsgabe, gutes Zeitmanagement und Fähigkeit, Prioritäten zu setzen
  • Hohe Lösungsorientierung in einem dynamischen Umfeld, Interesse an Prozessverbesserungen
  • Sehr gute MS-Office (Excel), SAP und QlickView von Vorteil
  • Verhandlungssicheres Englisch sind Voraussetzung
 

Unser Angebot 

  • Wertschätzende und kollegiale Strukturen in der internationalen HEINEKEN-Familie
  • Stabiles Unternehmen mit attraktivem Produktportfolio (Heineken, Zipfer, Gösser, Strongbow etc.)
  • Vielfältige Sozialleistungen und umfassende Maßnahmen im Bereich Sicherheit und betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Entwicklungschancen und umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitgestaltungsmöglichkeit in einem kleinen, flexiblen Team

Die Ansprechperson für Ihr Motivationsschreiben ist Frau Veronika Beurle.
 
Wir sind gesetzlich verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestentgelt für diese Tätigkeit bei einem Beschäftigungsgrad von 100 % (Vollzeit) brutto € 2.907,92 pro Monat beträgt. Es besteht eine Bereitschaft zur Überzahlung. Die tatsächliche Vergütung richtet sich nach Qualifikation und relevanter Berufserfahrung.


Bewerbung

Online im Kasten rechts
Ihre Bewerbungsunterlagen werden direkt an die verantwortliche Person im Unternehmen weitergeschickt.


Ihr Kontakt im WU ZBP Career Center

Bianca Bauer
01/313 36-5998

Onlinebewerbung

Mit der Bewerbung über unser Portal ist sichergestellt, dass Ihre Unterlagen an der richtigen Stelle im Unternehmen ankommen.

Für registrierte User



Sie haben noch kein Profil hinterlegt



Gastzugang