Raiffeisen Centrobank AG J14515

Wir sind das Equity-Haus des Raiffeisen Bank International-Konzerns und sind spezialisiert auf Wertpapierhandel und -sales, ECM, Strukturierte Produkte, Company Research und Investment Services.


Die Abteilung Compliance, Operational Risk und IKS (Internes Kontrollsystem) dient als wesentlicher Bestandteil der 2nd Line of Defense der Bank und ist für die Umsetzung und Überprüfung der Einhaltung diverser regulatorischer Vorgaben sowie gruppenweiter Standards zuständig. Der vielseitige und abwechslungsreiche Aufgabenbereich umfasst die Analyse von Risiken, die Implementierung und Überwachung von Präventionsmaßnahmen sowie die Weiterentwicklung von internen Compliance Standards und Prozessen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n hochmotivierte/n


Junior Compliance Mitarbeiter/in

Aufgabengebiet:

  • Implementierung regulatorischer Anforderungen und gruppenweiter Standards v.a. in den Bereichen Wertpapier-/ Kapitalmarkt-Compliance
  • Transaktionsüberwachung sowie selbstständige Analyse und Identifizierung von auffälligen Geschäftsaktivitäten und Durchführung von Compliance-Kontrollen
  • Unterstützung und Beratung der Fachabteilungen in sämtlichen Compliance-Themen, insbesondere im Bereich Prävention von Marktmissbrauch und Best Execution
  • Mitwirkung bei der Entwicklung, Organisation und Durchführung von Compliance-Schulungen
  • Unterstützung bei der Erstellung von Berichten und Durchführung und Validierung von Risiko- und Gefährdungsanalysen


Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften bzw. Fachhochschule mit Finanz-/Kapitalmarktfokus
  • Mindestens einjährige einschlägige Berufserfahrung in einer Bank oder bei einem Beratungsunternehmen
  • Kenntnisse der regulatorischen Vorgaben und Best-Practice Standards im Bereich Wertpapier-/Kapitalmarkt-Compliance von Vorteil
  • Projekt- und Prozessmanagement-Erfahrung wünschenswert
  • Hohe Einsatzbereitschaft und gutes Kommunikationsvermögen
  • Analytisches Denkvermögen und schnelle Auffassungsgabe
  • Gute IT-Kenntnisse (insbesondere MS Excel, Word und PowerPoint)
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit und professionelles Auftreten

Es erwartet Sie eine interessante Tätigkeit sowie die Mitarbeit in einem dynamischen und ergebnisorientierten Arbeitsumfeld in einer der führenden Investmentbanken Österreichs. Aus gesetzlichen Gründen sind wir verpflichtet darauf hinzuweisen, dass für diese Position ein Mindestgehalt von monatlich € 2.420,69 vorgesehen ist. Unsere attraktiven Gehaltspakete orientieren sich jedoch an aktuellen Marktgehältern und können – abhängig von Erfahrungen und Qualifikationen – deutlich über dem angegebenen Mindestgehalt liegen.

Wir sind stolz auf die Vielfalt unserer Mitarbeitenden. Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Unsere Karrierewege sind allen zugänglich – unabhängig von Herkunft, sexueller Orientierung, Kultur, Geschlecht, Alter, politischer oder religiöser Überzeugung oder Behinderung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Die Ansprechperson für Ihr Motivationsschreiben ist Frau Katja Zinke.


Bewerbung

Online im Kasten rechts
Sie werden direkt zum Bewerbungsportal des Unternehmens verlinkt.
 

Ihr Kontakt im WU ZBP Career Center

Robert Langer
01/313 36-4970

Onlinebewerbung

Mit der Bewerbung über unser Portal ist sichergestellt, dass Ihre Unterlagen an der richtigen Stelle im Unternehmen ankommen.

Für registrierte User



Sie haben noch kein Profil hinterlegt



Gastzugang